Skip navigation

Böhmerwaldschule

Aktuelles

Die Superkräfte der Bäume

Was der Wald zum Klimaschutz beiträgt und was die Bäume alles können

Die Aktionswoche „Die Superkräfte der Bäume“

findet im Biologiezentrum Linz

von 12. - 16. Februar 2024 statt.

Dauer: ca. 4 Stunden

Kennenlernaktion: Euro 5,00

Workshop Vormittag 8:30 - 12:00

Workshop Nachmittag 12:30 - 16:00

Bäume sind richtige Superstars! Bei diesem Workshop erforschen wir die vielen Fähigkeiten der Bäume, was sie können und wie wir ihre Eigenschaften für uns nutzen können. Wir erfahren, wie uns Bäume beim Klimaschutz helfen und welche Fähigkeiten sie dabei einsetzen. Zu Beginn werden die Grundlagen der Photosynthese, des CO2 und O2 Kreislaufs gemeinsam erarbeitet. Danach werden die jungen Forscherinnen und Forscher in kleinen Teams zu den Forschungsstationen geschickt.

Über die Böhmerwaldschule

Die Böhmerwaldschule soll es Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus der Region und darüber hinaus ermöglichen, über all ihre Sinne (Hören, Sehen, Riechen, Fühlen, Schmecken etc.) eine Beziehung zum Wald und zur Natur aufzubauen (Wald hautnah erleben).

Wald hautnah erleben

B0084579.min
2018-so-ein-glueck-mit-dem-pech-c-thomas-reibnegger-7
boehmerwaldschule-41
P1010881

Keinesfalls in belehrender, vielmehr in spielerischer Art und Weise und durch die bewusste Förderung aller Sinnesorgane begreifen und erleben sie den Wert der unverbrauchten und intakten Natur und beginnen wieder, etwas mit den fast schon verloren gegangenen, simplen aber wunderbaren Geheimnissen des Waldes anzufangen.

Nach dem Motto "Im Wald vom Wald lernen" funktionieren wir das Klassenzimmer um in das große "Klassenzimmer WALD".

Wem bleibt ein sich windender Regenwurm, ein krabbelnder Käfer am Waldboden und in der Hand, wem der ruhige Waldort, das Vogelgezwitscher im Frühling, der rauschende Böhmerwaldwind, das Klopfen des Buntspechtes, wem der Duft der Walderde, der harzigen Baumrinde, die Farbpalette des Waldes im Frühjahr und im Herbst, die zarten und weichen Moospolster, das kühle Waldbächlein, die spitzen Fichtennadeln, die fallende 35 m hohe Tanne nicht ewig in Erinnerung?

  • Beziehung zur Natur insbesondere zum Wald aufbauen
  • Differenzierte Vorstellung über Ökosysteme
  • Verantwortung für die Umwelt entwickeln
  • Wissen über Ökosystem Wald erweitern
  • Sich mit der Beziehung zwischen Mensch, Natur und Wirtschaft auseinandersetzen
  • Eigene und andere Wertvorstellungen hinterfragen
  • Rohstoff Holz erleben
  • Einblick in die Arbeit von FörsterInnen, ForstarbeiterInnen und WaldbesitzerInnen

Unsere Angebote

Mehr erfahren >>